Besuch des Seefahrtsmuseums von Kefalonia

Kefalonia Drogarati Caves 🇬🇷 GRIECHENLAND

Besuch des Seefahrtsmuseums von Kefalonia, der Drogarati Cave und der Aufstieg auf den Berg Enos

An diesem Tag besichtigen wir das Meeresmuseum, die Drogarati Cave und den Berg Enos.

Schiffahrtsmuseum

1 – In diesem kleinen Museum können Sie die wunderbaren und detailreichen Boote bewundern. Es sind regelrechte Juwelen, die von ihren Besitzer mit grosser Leidenschaft und viel Liebe hergestellt wurden. Und jedes erzählt seine ganz eigene Geschichte. Eine Attraktion für Gross und Klein.

Sehen Sie hier die Öffnungszeiten und wann es für die Öffentlichkeit geöffnet ist.

Drogarati-Höhle “Drogarati Cave”

2 – Diese fantastische unterirdische Höhle ist 15 Millionen Jahre alt und kann über eine lange Treppe mit Handlauf erreicht werden. Die Augen können sich nicht sattsehen an all den Stalaktiten und Stalagmiten. Wenn die Temperaturen draussen hoch sind, ist es dort unten nicht mehr als 18 Grad. Es ist auch ein Ort für Konzerte, mit einer ausgezeichneten Akustik. Tragen Sie geeignete Schuhe, da die Feuchtigkeit im Inneren den Boden nass und rutschig macht.

Sehen Sie hier die Öffnungszeiten und wann sie für die Öffentlichkeit geöffnet ist.

Der Berg Enos

3 – Der Berg Enos ist mit seinen 1628 Metern der grösste Berg des Archipels und einer der eindrucksvollsten Gipfel Griechenlands. Er wurde 1962 zum Nationalpark von Kefalonia erklärt, eine Anerkennung, die auch einer Tannenart zu verdanken ist, die nur dort wächst und auf dieser Erde entstanden ist. Die Wege zum Gipfel sind gut ausgeschildert und gepflegt, einige aber sehr steil. Tragen Sie deshalb besser Bergschuhe und vergessen Sie nicht, viel Wasser zu trinken. Der Aufstieg ist anstrengend, lohnt sich aber allein schon für die Aussicht. Sie werden es geniessen.

Alle Reiserouten auf Kefalonia:

Alle Reiserouten in Europa:

Alle Reiserouten werden von uns erstellt